Gegen Ärger, Zeitverschwendung und den anderen „nervigen Mist“: - Steuerhaase
16218
post-template-default,single,single-post,postid-16218,single-format-standard,ctcc-exclude-EU,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-6.9,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.2,vc_responsive

Gegen Ärger, Zeitverschwendung und den anderen „nervigen Mist“:

20 Sep Gegen Ärger, Zeitverschwendung und den anderen „nervigen Mist“:

Warum wird man Unternehmer? Es gibt sicherlich Tage, in denen man sich das selber nicht so richtig oder nur unbefriedigend beantworten kann. War man einfach nur doof? Hat man nicht nachgedacht? War man jung und brauchte das Geld?

Wenn man ehrlich darüber nachdenkt, kommt man in der Regel natürlich zu einem anderen Ergebnis. Ich selbst bin Unternehmer geworden, weil ich selbst gestalten wollte. Ich wollte eine Firma nach meinen Ideen, nach meinen Werten aufbauen oder anders gesagt: Ich wollte meine Vision von Steuerberatung verwirklichen. Gestalten, das ist der Job eines Unternehmers! Wenn man zu sich selber allerdings ganz ehrlich ist, bleibt das im Alltag an der einen oder anderen Stelle auf der Strecke. Ein Zustand, der für mich äußerst belastend ist, besonders dann wenn Bürokratie, Behördenkram oder Verwaltungsarbeiten beginnen, einen großen Teil des Tagesgeschäftes auszumachen.

So wie mir geht es vielen meiner Freunde und Mandanten.

Umso mehr freue ich mich, dass wir seit kurzem einen Partner im Haus haben, der sich auf die Fahne geschrieben hat, Unternehmern Freiraum zu schaffen für die Dinge des Tages, die wirklich wichtig sind. Bei mir sind dies: Führung meiner Mitarbeiter, Kontakt zu meinen Mandanten, Zeit für neue Ideen und persönliche Entwicklung, meine Familie oder einfach auch mal etwas Zeit für mich selbst.

Die Papierkrieger GmbH hat den Kampf gegen den Büro- und Verwaltungswahnsinn professionalisiert und übernimmt für Unternehmer, so wie für mich, alles, was nicht zum eigenen Kerngeschäft gehört. Oder anders: Alles was keinen Spaß macht.

Mit absoluter Kundenorientierung, Technologie, einem großen Expertennetzwerk und einem jungen und kampfstarken Team bearbeiten Sie Post und Fördermittelanträge, wickeln Firmengründungen ab und klären steuerliche, rechtliche, technische oder andere Fragen. Sie schreiben Rechnungen und Mahnungen, bereiten Belege oder Entscheidungen vor, holen Angebote ein, suchen Experten für jede Frage und verfassen notwendige Berichte oder Auswertungen. Sie suchen Personal, organisieren Finanzierungen, bestellen Büromaterial und bearbeiten auch sonst jede Art von Formular oder Papier. Und Sie beraten Unternehmen dazu, wie sie all diese Dinge auch selbst viel effizienter abwickeln können.

Einfach gesagt: Die Papierkrieger sind wie eine Kiste, in die man alles wirft, was einem auf die Nerven geht. Es wird einfach erledigt!

Ich habe die optimale Ergänzung zu meiner Steuerkanzlei gefunden und so kann ich nur jedem empfehlen sich einmal mit den Jungs und Mädels der Papierkrieger zusammen zu setzen. Ich garantiere: Diese Profis können auch Ihnen das Leben ein ganzes Stück weit erleichtern.

Logo PK auf weiß

www.DiePapierkrieger.de                    (0371) 444 679-15                    post@DiePapierkrieger.de

 

Alles Gute und viel Spaß mit dem gewonnenen Freiraum wünscht

Ihr Andreas Haase